Jugendfeuerwehr zeigt Herz

Die Jugendfeuerwehr setzt sich seit knapp einem viertel Jahrhundert für die Jugendarbeit und Nachwuchsförderung in der Feuerwehr der Gemeinde Jüchen ein. Im Rahmen der Woche des bürgerschaftlichen Engagements ist die Jugendfeuerwehr daher dieses Jahr Spendenpartner vom dm-Drogeriemarkt in Jüchen und lädt Sie vom 14. bis 22.09. ein, Herz zu zeigen.

Weiterlesen

Feuerwehrkräfte erlangen gute Platzierung

Am vergangenen Sonntag fand der Tetraeder Treppenlauf in Bottrop statt: 751 Stufen galt es zu erklimmen und eine Strecke von 6,5 km zurückzulegen. Dieser Herausforderung stellten sich Sabine und Richard vom Löschzug Jüchen bei der Teilveranstaltung "Firefighter Stairway Run"; undzwar in der knapp 24 kg schweren Feuerwehrschutzkleidung.

Weiterlesen

Fortbildung im Bereich Paratech

Regelmäßige Lehrgänge, Seminare und Fortbildungen dienen den Feuerwehrangehörigen zur Weiterentwicklung ihrer Fähigkeiten. Oftmals handelt es sich hierbei um Laufbahnlehrgänge oder fachspezifische Lehrgänge, wie z.B. für den Gefahrguteinsatz. Aber auch interne Fortbildungen, wie am vergangenen Samstag, gehören zum Fortbildungskatalog.

Weiterlesen

Rekordsommer auch bei Feuerwehr spürbar

Den Sommer 2018 kann man wirklich als Rekordsommer bezeichnen. Dieser war aufgrund der anhaltenden Hitze und des ausbleibenden Regens auch in Sachen Einsätzen teils bei der Feuerwehr spürbar.

Weiterlesen

Bevölkerungswarnsystem in der Gemeinde Jüchen

Vor bzw. bei Eintritt von sogenannten Katastrophen, Großschadensereignissen oder Naturkatastrophen, bei denen eine große Anzahl an Personen gefährdet oder geschädigt werden könnte, muss schnellstmöglich eine Warnung der Bevölkerung erfolgen. Im Gemeindegebiet geschiet dies u. A. durch das vorhandene Sirenennetz. Am 06.09. werden ab 10:00 Uhr überall in Nordrhein-Westfalen die Warnmöglichkeiten getestet.

Weiterlesen